Produktion


Unsere Produktion umfasst folgende Verfahren:

  • Schleifen;
  • Rändeln,
  • Fräsen,
  • Wälzfräsen,
  • Richten,
  • Verfestigungsstrahlen von Zahnrädern,
  • Räumen
  • Schmieden,
  • Kunststoff Spritzgießen,
  • Drehen,
  • thermische Bearbeitung,
  • Walzen,
  • Biegen,
  • Honen,
  • Ultraschallschweißen und
  • Montage.

Der Produktionsprozess beginnt mit der genauen Planung der Produktion, Bedürfnisse und Versorgung mit Einsatzmaterialien. Entsprechende Kenntnisse und interne Lagerkapazitäten ermöglichen uns einen effizienten und ungestörten Produktionsverlauf.

Der physische Verlauf der Produktion erfolgt gemäß der verwendeten Technologie und gemäß dem Materialfluss. In der CNC-Abteilung verläuft die Produktion von geometrisch anspruchsvolleren Produkten aus Messing und legiertem und rostfreien Stahl. Die Drehabteilung bewältigt das Drehen der Wellen, und die Abteilung für die Ausarbeitung der Wellen die übrigen Operationen. Die meisten Produktionsverläufe beginnen mit dem Drehen, das je nach Produkttyp auf CNC-Drehmaschinen oder Kurvendrehautomaten durchgeführt wird. Danach folgen Operationen wie thermische Bearbeitung, Schleifen, Rändeln, Umformen, Fräsen, Schlichten und am Ende noch die Reinigung und Verpackung.

Der technologische Prozess im Bereich der Metallplastik ist sinnvoll aus Operationen zur Metallbearbeitung und Operationen zum Spritzguss der Plastik zusammengesetzt. Metallteile werden nach zwei Verfahren bearbeitet: Durch mechanische Bearbeitung mit Materialentnahme (Drehen und Fräsen) sowie durch Umformung (Biegen, Schmieden und Nieten). Der Spritzguss der Plastik erfolgt in Kombination mit Metallteilen, wir produzieren aber auch Teile ausschließlich aus Plastik.

Die Produktion wird durch Qualitätskontrolle unterstützt, die auf zwei Ebenen stattfindet: Eigenkontrolle und zusätzliche Kontrolle durch einen Kontrolleur oder Vorarbeiter. Die Qualität wird nach der Komplexität der Produkte am Arbeitsplatz oder im Messlabor kontrolliert.

Die Produktion ist in unserem Unternehmen je nach Produktionsprogramm in drei wichtige Produktionsabteilungen unterteilt. Jede dieser Abteilungen ist so ausgestattet, dass sie die komplette Produktion und Produktkontrolle ermöglicht. Im Produktionsprozess beherrschen wir folgende Technologien: Drehen, Fräsen, Fräsen der Verzahnung, Honen, Induktivhärten, Schleifen, Umformen, Walzen, Biegen, Schmieden, Nieten, Spritzguss der Plastik, Ultraschallschweißen und Montage.

Alle Mitarbeiter in der Produktion streben ständig nach neuen Kenntnissen. Das hohe Niveau der Befähigung unserer Mitarbeiter bei der Durchführung der anspruchvollsten Projekte sichern wir durch interne Ausbildung und durch Einbindung von externen Fachkräften.

Im Vergleich mit der Konkurrenz im Bereich der Produktion und Technologie verfügen wir über folgende Vorteile:

  • hoher Qualitätsstandard,
  • Know-How,
  • moderner Maschinenpark für die Serienproduktion,
  • Hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter und
  • hohe Flexibilität in der Produktion.